Navigation:
Verkehr

Motorradfahrer bei Kollision mit Radlader lebensgefährlich verletzt

Ein 28 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Leer lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann war nach Angaben der Polizei am Donnerstagabend in Westoverdingen unterwegs, als ihm ein Radlader entgegenkam.

Westoverledingen. Der 27 Jahre alte Fahrer des Radladers übersah den Motorradfahrer beim Einbiegen in eine Grundstückseinfahrt. Durch den Zusammenstoß wurde der 28-Jährige Zeugen zufolge in eine Hecke geschleudert. Rettungskräfte brachten ihn mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus. Der Fahrer des Radladers blieb unverletzt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie