Navigation:
Buntes

Mopedkontrolle endet hinter Gittern

Hinter Gittern hat für einen 25 Jahre alten Mopedfahrer in Celle eine Kontrolle durch die Polizei geendet, die ihn zunächst nur wegen zu hohen Tempos gestoppt hatte.

Celle. Bei der Überprüfung in der Nacht zum Donnerstag habe sich herausgestellt, dass der Mann keinen Führerschein besaß und betrunken war und der Roller nicht versichert war, teilte die Polizei mit. Zu allem Überfluss lag gegen den 25-Jährigen auch ein Haftbefehl vor, weil er eine Geldstrafe nicht bezahlt hatte. Da er die zu zahlende Summe nicht aufbringen konnte, brachten ihn die Beamten in die Justizvollzugsanstalt nach Celle.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie