Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Montagearbeiter bei Sturz lebensgefährlich verletzt
Nachrichten Niedersachsen Montagearbeiter bei Sturz lebensgefährlich verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:34 28.02.2018
Anzeige
Hestrup

Mitarbeiter einer belgischen Firma waren am Dienstag damit beschäftigt gewesen, auf dem Dach eines Stallgebäudes im Nordhorner Ortsteil Hestrup eine Photovoltaikanlage zu installieren. Der 21-Jährige trat dabei nach Angaben eines Polizeisprechers auf eine Lichtplatte der Dachkonstruktion und brach ein. Der lebensgefährlich Verletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Enschede (Niederlande) geflogen. Polizei und Gewerbeaufsicht ermitteln. 

dpa

Die Autobahn 7 zwischen Berkhof (Region Hannover) und Schwarmstedt (Heidekreis) ist am Mittwochmorgen nach einem Unfall mit einem Lastwagen in Richtung Hannover gesperrt worden.

28.02.2018

Trotz der eisigen Temperaturen melden viele Städte in Niedersachsen, dass sie noch freie Übernachtungsplätze für Obdachlose haben. In Osnabrück sind 35 der 75 Plätze der Notschlafstelle noch frei.

28.02.2018

Angesichts des Fachkräftemangels gehen Unternehmen bei der Suche von neuen Mitarbeitern zunehmend kreativ vor. Sie werben mit Geld, Smartphones, Firmenwagen oder einem coolen Video auf Facebook um Bewerber.

28.02.2018
Anzeige