Navigation:
Die Heideblüte ist wegen ihrer Farbenpracht kaum zu übersehen.

Die Heideblüte ist wegen ihrer Farbenpracht kaum zu übersehen. © Patrick Pleul/Archiv

Natur

Mit der Heideblüte kommen die Königinnen

Die Lüneburger Heide beginnt wieder zu blühen. "Bei dem Jo-Jo-Wetter in diesem Jahr rechnen wir mit einer eher durchschnittlichen Blüte", sagte Burkhard Jäkel vom Fachdienst Umwelt des Landkreises Lüneburg.

Lüneburg. In diesem Jahr würde für den Zeitraum der Heideblüte wieder die traditionelle Faustregel "8.8 bis 9.9." gelten, erklärte der Landschaftsökologe. "Wo es ein wenig feuchter ist, da könnte es sich auch üppiger ausprägen und länger dauern." Jedes Jahr kommen für das Naturschauspiel rund 1,5 Millionen Besucher in das Naturschutzgebiet.

Mit der Blütenpracht beginnt wieder die Zeit der Heidefeste und ihrer Königinnen. Den Anfang macht vom 15. bis zum 23. August Amelinghausen im Landkreis Lüneburg. Schneverdingen im Heidekreis feiert vom 27. bis zum 30. August. Das Heideblütenfest in Meißendorf (Landkreis Celle) dauert vom 28. bis zum 30. August.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie