Navigation:
Das Flüchtlingshilfsschiff «Aquarius» nimmt Kurs auf das Mittelmeer.

Das Flüchtlingshilfsschiff «Aquarius» nimmt Kurs auf das Mittelmeer. © Ingo Wagner

Migration

Mission im Mittelmeer: "Aquarius" will Flüchtlinge retten

Das Flüchtlingshilfsschiff "Aquarius" des Vereins "SOS Méditerranée" wird am Donnerstag von Bremerhaven aus Kurs aufs Mittelmeer nehmen. Dort will die Besatzung des 77 Meter langen Schiffes Flüchtlinge aus Seenot retten.

Bremerhaven. Bremens Bürgermeister Carsten Sieling (SPD) ist ab etwa 14.00 Uhr bei der Verabschiedungszeremonie dabei. Einsatzgebiet der "Aquarius" wird das Seegebiet zwischen Sizilien, Lampedusa und Libyen sein. An Bord finden 200 bis maximal 500 Flüchtlinge Platz. Unterstützt wird die Arbeit des Vereins von der Organisation "Ärzte der Welt".

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Vier Spiele Sperre für Sané - 96 verzichtet auf weiteren Einspruch. Richtig so?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie