Navigation:
Parteien

Ministerpräsident Weil will erneut SPD-Spitzenkandidat werden

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil will bei der Landtagswahl in eineinhalb Jahren erneut als SPD-Spitzenkandidat ins Rennen gehen. "Aber ja doch, wenn meine Partei das möchte, sehr gerne.

Bremen/Hannover. Ich fühle mich in diesem Amt pudelwohl", sagte der Regierungschef dem Bremer "Weser-Kurier" (Donnerstag). Damit erteilte er zugleich etwaigen bundespolitischen Ambitionen eine Absage. "Niedersachsen hat noch viele gute Jahre vor sich", betonte Weil: "In diesem Land steckt sehr viel Potenzial. Daran zu arbeiten, das macht einfach Freude."

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Nach dem Chaos-Parteitag - wie geht es für die AfD weiter?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie