Navigation:
Ein Ausbau der Kapazität käme Verbraucherschutz zugute.

Ein Ausbau der Kapazität käme Verbraucherschutz zugute. © Jochen Lübke/Archiv

Justiz

Ministerin will Staatsanwaltschaft für Agrar-Delikte verstärken

Angesichts des Skandals um falsch deklarierte Eier will Niedersachsens Justizministerin Antje Niewisch-Lennartz (Grüne) die Ermittlungskapazitäten ausbauen. Die Zentralstelle für Landwirtschaftssachen bei der Staatsanwaltschaft Oldenburg solle in den nächsten Jahren verstärkt werden, teilte die Ministerin am Mittwoch in Hannover mit.

Hannover. Die Staatsanwaltschaft ermittelt derzeit in rund 150 Fällen, bei denen Millionen von Eiern falsch deklariert worden sein sollen. Legehennen sollen in überfüllten Ställen nicht so gehalten und gefüttert worden sein, wie es für die Produktion von Bio-Eiern vorgeschrieben ist.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie