Navigation:
Wintersportler fahren im Harz ski.

Wintersportler fahren im Harz ski. © Peter Steffen/Archiv

Freizeit

Mildes Wetter verzögert Wintersportsaison im Harz

Mildes Wetter verzögert den Start der Wintersportsaison im Harz. Sein Team verschiebe den Beginn von Woche zu Woche, sagte der Chef der Wurmberg-Seilbahngesellschaft, Dirk Nüsse, am Freitag in Braunlage.

Braunlage. Bis Mitte Dezember sei keine wesentliche Änderung der Temperaturen zu erwarten. Derzeit peile er daher den 19. Dezember an, sagte Nüsse. "Die Erfahrung der vergangenen Jahre zeigt, dass sich der Winter nach hinten verschiebt, aber dann bis Ostern reicht." Die Touristiker wollen an die gute Vorjahressaison anknüpfen und hoffen auf mehr als 100 Tage Schnee.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie