Navigation:
120 Tonnen Mais können wegen der Metallschrauben nicht geerntet werden.

120 Tonnen Mais können wegen der Metallschrauben nicht geerntet werden. © Carmen Jaspersen

Kriminalität

Metallschrauben in Maispflanzen stoppen Erntemaschine

Versteckte Schrauben in Maispflanzen auf einem erntereifen Feld stellen die Polizei im ostfriesischen Leer vor Rätsel. Unbekannte hatten rund ein Dutzend der mehrere Zentimeter langen Metallschrauben in die Pflanzen von Landwirt Erich Mütz in Westoverledingen (Kreis Leer) gedreht.

Westoverledingen. Der ging zunächst von einem Einzelfall aus, als der Metall-Detektor seines Häcksler den Gegenstand erkannte und stoppte. Doch auch an anderen Ecken des Feldes habe das Gerät vergangene Woche immer wieder angehalten, sagte Mütz am Donnerstag. Der Landwirt rechnet mit einem Schaden von rund 5000 Euro, weil er die 120 Tonnen Mais nicht abernten kann.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie