Navigation:
Tarife

Metaller demonstrieren vor Start der zweiten Verhandlungsrunde

Mit lautstarkem Protest haben rund 300 Metaller am Montag in Hannover den Start der zweiten Runde ihrer Tarifverhandlungen begleitet. Mit Trillerpfeifen, Plakaten und roten Westen empfingen die Demonstranten ihren Verhandlungsführer Hartmut Meine, der sich anschließend mit den Metallarbeitgebern traf.

Hannover. In den Gesprächen geht es um die Bezahlung von etwa 100 000 Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Niedersachsen. Es wird erwartet, dass sich die Arbeitgeber dem jüngst erfolgten Angebot ihrer Kollegen aus Süddeutschland anschließen und auch auf 13 Monate 2,3 Prozent mehr Geld bei zwei Nullmonaten bieten. "Das ist Reallohnabbau", sagte Meine und verwies auf das IG-Metall-Ziel von 5,5 Prozent Plus.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie