Navigation:
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Vechta.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Vechta. © Carmen Jaspersen

Wahlen

Merkel feuert CDU-Mitglieder zum Endspurt an

Angesichts des Kopf-an-Kopf-Rennens im niedersächsischen Landtagswahlkampf hat Bundeskanzlerin Angela Merkel die CDU-Mitglieder zum Endspurt angefeuert. "Seien sie kleine Leuchtwürmchen, wenn sie nach Hause gehen", sagte sie am Donnerstagabend bei einer Wahlkampfveranstaltung in Vechta.

Vechta. "Werben Sie, jede und jeder, noch ein paar Stimmen - es kommt auf jede Stimme an", forderte sie die Zuhörer auf. Sie kritisierte Ministerpräsident Stephan Weil (SPD), weil dieser eine rot-rot-grüne Koalition nicht ausschließe. Eine solche Konstellation bedeute Stillstand in Niedersachsen und im Bund. "Allein das ist Grund genug, mit beiden Stimmen CDU zu wählen", sagte Merkel.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie