Navigation:
Kriminalität

Mehrere Objekte bei Razzia in Dresden durchsucht

Die Polizei hat am Mittwoch bei einer Razzia im Dresdner Stadtteil Pieschen mehrere Objekte durchsucht. Der Einsatz steht im Zusammenhang mit Ermittlungen der Generalstaatsanwaltschaft Celle in Niedersachsen.

Dresden/Celle. Da die Ermittlungen noch liefen, könnten vorerst keine Details bekanntgegeben werden, sagte eine Sprecherin der Generalstaatsanwaltschaft Celle. Zuvor hatte "Radio Dresden" berichtet, dass Beamte mit Maschinenpistolen am frühen Mittwochmorgen ein Wohnhaus gestürmt haben. Zudem sei auch ein kurdischer Verein durchsucht worden. Das Landeskriminalamt Sachsen hat nach eigenen Angaben den Einsatz unterstützt, nannte aber ebenfalls keine Einzelheiten.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie