Navigation:
Tabletten in einer Apotheke.

Tabletten in einer Apotheke. © Friso Gentsch/Archiv

Arzneimittel

Medikamente für 7350 Euro pro Minute verschrieben

Ärzte haben 2015 in Niedersachsen pro Minute Medikamente für 7350 Euro an gesetzlich versicherte Patienten verschrieben. Insgesamt seien Arzneimittel im Wert von 3,86 Milliarden Euro verordnet worden, teilte die Techniker Krankenkasse unter Berufung auf Statistiken des GKV-Spitzenverbandes am Montag mit.

Hannover. Im Durchschnitt habe jeder gesetzlich Versicherte im vergangenen Jahr Medikamente für 565 Euro bekommen. 2014 waren es noch 550 Euro, ein Jahr zuvor 521 Euro. Kostentreibend seien vor allem neue und teure Medikamente gegen Hepatitis C oder für Therapien gegen Krebs.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie