Navigation:
Unfälle

Mastbruch bringt Segeljacht auf der Ems in Seenot

Bei ihrer Fahrt auf der Ems ist am Sonntagvormittag eine Segeljacht aus den Niederlanden in Seenot geraten. Nach Angaben der Polizei vom Montag war der Mast des Schiffes in der Meeresbucht Dollart bei Emden durch starke Sturmböen gebrochen.

Emden. Spannseile und der gebrochene Mast verhedderten sich in der Schiffsschraube und machten eine Weiterfahrt unmöglich. Einsatzkräfte der Wasserschutzpolizei verhinderten ein Stranden der Jacht und schleppten das Boot mit der zweiköpfigen Besatzung sicher in den Emder Hafen ab. Die Beamten ermitteln nun die Ursache für den Mastbruch.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie