Navigation:
Kriminalität

Maskierte Räuber sperren Supermarkt-Angestellte ein

Zwei maskierte und bewaffnete Räuber haben einen Lebensmittelmarkt in Bohmte im Kreis Osnabrück überfallen und eine Tasche mit Bargeld erbeutet. Beim Verlassen des Ladens zwangen die Täter die drei angestellten Frauen im Alter zwischen 18 und 52 Jahren mit vorgehaltener Waffe in den Laden zurück und schlossen sie ein, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Bohmte. Die Mitarbeiterinnen konnten nach dem Überfall am Dienstagabend die Einsatzkräfte verständigen. Zwei von ihnen erlitten einen Schock. Die Räuber konnten entkommen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie