Navigation:
Kriminalität

Mann nach Schlägen mit Knüppel schwer verletzt

Bei einer familiären Auseinandersetzung haben zwei Männer in Osnabrück auf einen 28-Jährigen eingeprügelt und ihn schwer verletzt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, schlug einer der beiden Täter noch beim Eintreffen der Beamten am Montag auf das Opfer ein.

Osnabrück. Gegen die beiden 31 und 35 Jahre alte Männer wurde Haftbefehl wegen des Verdachts des versuchten Totschlags erlassen. Zum Verwandtschaftsverhältnis der Männer wollte die Polizei zunächst keine Angaben machen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie