Navigation:
Kriminalität

Mann beißt Polizistin in Finger: Polizeihund beißt Mann

Schmerzhafte Ermittlungsarbeit: Bei einem Einsatz im Dorf Lutten bei Vechta hat ein 36-jähriger Mann eine Polizistin in den Finger gebissen. Mit ihrem Leid war die Ermittlerin aber nur kurz alleine.

Lutten. Ein anwesender Polizeihund reagierte schnell und biss im Gegenzug den betrunkenen Übeltäter in den Oberarm, teilte die Polizei Vechta am Ostersamstag mit. Im Anschluss leistete der Mann dann keinen Widerstand mehr gegen die Beamten und die Sanitäter. Er wurde mit auf die Wache genommen. Dort kann er sich auch vom eigentlichen Anlass des Einsatzes erholen. Der Mann hatte sich eine so schwere Schnittwunde zugefügt, dass er dringend behandelt werden musste.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie