Navigation:
Kriminalität

Mann bei Überfall in Aachen krankenhausreif geschlagen

Zwei unbekannte Männer haben einen 21-Jährigen in Aachen beraubt und schwer verprügelt. Die beiden Täter hatten den jungen Mann am frühen Dienstagmorgen angegriffen, wie die Polizei mitteilte.

Aachen. Sie schubsten ihn zu Boden und schlugen und traten auf ihn ein. Dann raubten sie ihm Geldbörse und Handy. Der 21-Jährige wurde bei dem Überfall so stark verletzt, dass er ins Krankenhaus gebracht wurde. Von den beiden Männern fehlte zunächst jede Spur.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie