Navigation:
Unfälle

Mann bei Sturz vom Kirschbaum lebensgefährlich verletzt

Ein Mann aus Steinfeld bei Vechta hat sich beim Sturz von einem Kirschbaum lebensgefährliche Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war der 70-Jährige am Montagnachmittag auf den Baum geklettert.

Steinfeld. Dort wollte er auf eine Leiter steigen, die auf einem Ast stand. Als der Ast abbrach, stürzte der Mann zu Boden. Ein Rettungshubschrauber brachte den Verletzten in eine Osnabrücker Klinik.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie