Navigation:
Unfälle

Mann bei Mäharbeiten auf Autobahn 1 vom Laster überfahren

Ein Mitarbeiter der Autobahnmeisterei ist bei einem Unfall auf der A1 bei Lohne im Kreis Vechta überfahren und getötet worden. Der 26-Jährige führte nach Polizeiangaben Mäharbeiten auf dem Seitenstreifen aus.

Lohne. Ein Lastwagen erfasste den Mann beim Ein-oder Aussteigen aus seinem Mähfahrzeug. Der Arbeiter starb noch an der Unfallstelle. Der 64 Jahre alte Fahrer des Lastwagens erlitt einen Schock und kam in ein Krankenhaus. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten sperrte die Polizei die Autobahn in Fahrtrichtung Bremen. Es bildete sich ein Stau von acht Kilometern Länge.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie