Navigation:
Brände

Mann bei Brand im Einfamilienhaus ums Leben gekommen

Beim Brand in einer Einliegerwohnung eines Einfamilienhauses in Schortens (Kreis Friesland) ist ein Mann ums Leben gekommen. Ob es sich um den 74 Jahre alten Bewohner handelt, sei noch nicht abschließend geklärt, berichtete die Polizei am Samstag.

Schortens. Eine 75 Jahre alte Frau wurde von einem Nachbarn rechtzeitig aus dem Haus geholt. Feuerwehrleute fanden nach Ende der Löscharbeiten die Leiche des Mannes. Die Einliegerwohnung brannte vollständig aus.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie