Navigation:
Brände

Maistrocknungsanlage gerät während des Betriebs in Brand

Während des Betriebs ist eine Maistrocknungsanlage in Visselhövede (Kreis Rotenburg) in Brand geraten. Bei dem Feuer am Mittwochabend sei ein Schaden von mehreren tausend Euro entstanden, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstagmorgen.

Visselhövede. Eine Polizeistreife war den Angaben zufolge zufällig in der Gegend unterwegs, bemerkte Brandgeruch und alarmierte die Feuerwehr. Die Löscharbeiten gestalteten sich für die 40 Einsatzkräfte als schwierig, da das Feuer im Innern der befüllten Anlage ausgebrochen war. "Die Anlage ist über 30 Jahre alt - da kann es schonmal zu einem technischen Defekt kommen", sagte der Polizeisprecher zur Brandursache. Brandstiftung könne demnach eher ausgeschlossen werden. Menschen wurden bei dem Feuer nicht verletzt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie