Navigation:
Beamte eines Spezialeinsatzkommandos (SEK) der Polizei bei einem Einsatz.

Beamte eines Spezialeinsatzkommandos (SEK) der Polizei bei einem Einsatz. © Marius Becker/Archiv

Waffen

Männer lösen mit Softair-Pistolen SEK-Einsatz aus

Zwei 19 und 20 Jahre alte Bremer haben mit täuschend echt aussehenden Spielzeug-Waffen einen Einsatz des Polizei-Sonderkommandos SEK ausgelöst. Sie hatten nach Polizeiangaben von Mittwoch augenscheinlich mit schwarzen Pistolen rumhantiert.

Bremen. Das alarmierte Sonderkommando überwältigte die Männer in Bremen und stellte dann fest, dass es sich um Softair-Pistolen handelte, die mit leichtem Feder- oder Luftdruck kleine Kügelchen verschießen. Es erging Strafanzeige, weil das Mitführen von "Anscheinswaffen", die also echten Waffen täuschend ähnlich sehen, eine Straftat ist.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie