Navigation:
Kriminalität

Luftgewehre lösen Einsatz von Spezialeinsatzkommando aus

Luftgewehre und Gaspistolen haben in Dinklar (Landkreis Hildesheim) zum Einsatz eines Spezialeinsatzkommandos (SEK) geführt. Auslöser war nach Angaben der Polizei ein 28-Jähriger, der am Sonntagmorgen eine Frau und einen Mann mit einer Schusswaffe bedroht haben soll.

Hildesheim/Dinklar. Weil die Beamten nicht ausschließen konnten, dass der Mann weitere Waffen besitzt, kam das SEK zum Einsatz. Der 28-Jährige ließ sich ohne Widerstand abführen. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung fand die Polizei aber nur zwei Luftgewehre und zwei Gaspistolen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Politische Unruhen: Würden Sie noch Urlaub in der Türkei machen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie