Navigation:
Unfälle

Lkw prallt gegen zwei Autos: Hoher Schaden

Bei einem Unfall mit einem Lastwagen in der Nähe von Watenbüttel bei Braunschweig ist hoher Schaden entstanden. Der Sattelauflieger geriet am Montag in einer leichten Rechtskurve von der Fahrbahn ab, wie die Polizei mitteilte.

Watenbüttel. Der Fahrer habe noch versucht, durch Gegenlenken den Laster wieder auf die Fahrbahn zu steuern. Dabei sei das Fahrzeug in den Gegenverkehr geraten und habe dort ein Taxi seitlich gestreift. Danach kollidierte der Lkw mit einem weiteren Auto. Der Lastwagen kam laut Polizei im Straßengraben zum Stehen. Alle drei Fahrer seien leicht verletzt worden. Die Polizei schätzt den Schaden auf 66 000 Euro.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie