Navigation:
Unfälle

Lkw auf A31 umgekippt: Fahrer leicht verletzt

Ein 27 Tonnen schwerer Sattelzug ist am frühen Mittwochmorgen auf der Autobahn 31 bei Emden umgekippt. Der Lastwagen kam aus zunächst ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab, beschädigte die Leitplanke und kippte um, wie eine Polizeisprecherin sagte.

Emden.  Dabei wurde der Fahrer leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Die Autobahn wurde für die Aufräumarbeiten halbseitig gesperrt. Der umgekippte Sattelschlepper sollte am Mittwochmorgen mit einem Kran geborgen werden. Dafür sollte die Autobahn rund zwei Stunden voll gesperrt werden.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie