Navigation:
Riexinger stellte den Plan in Hannover vor.

Riexinger stellte den Plan in Hannover vor. © Peter Steffen

Parteien

Linke plant mit 9-Punkte-Programm Politikwechsel im Bund

Zehn Euro Mindestlohn, 1000 Euro Mindestrente, 75 Prozent Reichensteuer, 500 Euro Hartz-IV: Mit einem 9-Punkte-Programm will die Linke die Weichen für einen Politikwechsel in Deutschland stellen.

Hannover. "Das ist unser Anspruch für das Wahljahr 2013", sagte Parteichef Bernd Riexinger am Montag in Hannover. Grüne und SPD hätten zwar bereits viele politische Forderungen der Linken in ihre Programme aufgenommen, jedoch fehle ihnen die Glaubwürdigkeit, diese auch umsetzen zu wollen. Riexinger betonte, die Linke sei jedoch bereit, sich an einem Politikwechsel beteiligen zu wollen. Der genaue Termin für die Bundestagswahl im Herbst steht nicht fest.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie