Navigation:
Olaf Lies (SPD) ärgert sich über die Planung der Bahn.

Olaf Lies (SPD) ärgert sich über die Planung der Bahn. © Holger Hollemann/Archiv

Verkehr

Lies verärgert über Planungschaos bei der Bahn vor Hannover Messe

Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies fordert von der Bahn Konsequenzen nach dem Planungschaos rund um die Sperrung der Strecke Kassel-Hannover während der Hannover Messe.

Braunschweig. Auf Informationen, dass entsprechende Pläne schon 2009 diskutiert worden seien, habe er "mit großer Verärgerung" reagiert. "Dieser lange Zeitraum ärgert, da hätte man besser planen können", sagte er am Samstag am Rande des SPD-Landesparteitags in Braunschweig. "Aus dem, was wir da erlebt haben, muss man Konsequenzen ziehen - das darf sich nicht wiederholen", forderte der SPD-Politiker.

Die Bahn hatte die Bauarbeiten auf der Schnellfahrstrecke vom 23. April bis 8. Mai erst Ende März angekündigt. Die Trasse werde gesperrt, um Schotter im Gleisbett auszutauschen. Im Fernverkehr verlängern sich die Fahrzeiten wegen der Umleitungen um rund 60 Minuten. Viele ausländische Besucher und Aussteller der Hannover Messe kommen am Frankfurter Flughafen an und nehmen von dort den Zug nach Hannover. Die beiden ICE in beide Richtungen bieten zusammen Platz für rund 700 Reisende. Lies betonte, er habe der Bahn seine Verärgerung mitgeteilt und setze noch auf qualitative Verbesserungen bei der nun gefundenen Kompromisslösung.

Die Deutsche Bahn will nun zusätzliche Verbindungen anbieten. So soll an den Messetagen vom 25. bis 29. April morgens zwei zusätzliche ICE von Frankfurt Flughafen über Frankfurt Süd ohne weiteren Halt nach Hannover Messe fahren. Am Nachmittag und frühen Abend geht es dann mit zwei ICE auf derselben Strecke wieder zurück. Die Züge fahren auf einer Umleitungsstrecke und brauchen rund drei Stunden.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie