Navigation:
Lena Meyer-Landrut.

Lena Meyer-Landrut. © Uwe Anspach/Archiv

Leute

Lena Meyer-Landrut findet es gesünder, glücklich zu sein

Sängerin Lena Meyer-Landrut lässt sich nach eigenen Worten ungern die gute Laune verderben. "Man sollte die Welt auf sich zukommen lassen, am Ende wird schon alles gut werden", beschrieb die 25-Jährige ihre Lebensphilosophie in einem Interview mit der "Berliner Morgenpost" (Freitag).

Berlin/Hannover. Es sei gesünder, "fröhlich und glücklich zu sein, die Dinge nicht zu ernst zu nehmen". Meyer-Landrut wirbt in dem Interview für den Kinofilm "Trolls", der vergangene Woche in den deutschen Kinos anlief. In dem US-Animationsfilm spricht und singt sie die Rolle der rosafarbenen Trollprinzessin Poppy. Mit der habe sie auch sonst einiges gemeinsam, findet Meyer-Landrut: "Regenbogen-Cupcakes, Glitzer, Glitzer!"

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie