Navigation:
Eine Kelle mit der Aufschrift "Einsatz Feuerwehr".

Eine Kelle mit der Aufschrift "Einsatz Feuerwehr". © Armin Weigel/Archiv

Brände

Leiche nach Brand in Mehrfamilienhaus in Emden gefunden

Nach einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Emden ist am Sonntag eine Leiche gefunden worden. Zur Identität konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen.

Emden. "Ob es sich um einen Mann oder eine Frau handelt, sei noch nicht geklärt, sagte ein Sprecher der Polizei. Die Leiche lag in der Brandwohnung im Erdgeschoss.

Entgegen ersten Angaben, dass es keine weiteren Verletzten gab, wurden bei dem Feuer sechs Bewohner leicht verletzt. Sie wurden vorsorglich wegen möglicher Rauchgasvergiftungen vom Rettungsdienst behandelt. Feuerwehrkräfte hatten die Bewohner zum Teil mit Fluchthauben aus dem Gebäude geholt. Das Feuer konnten die Einsatzkräfte schnell löschen. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie