Navigation:
Verbrechen

Leiche in Wohncontainer gefunden

Nach dem Fund einer männlichen Leiche in einem Wohncontainer in Algermissen im Landkreis Hildesheim gehen die Ermittler von einem Mordfall aus.

Algermissen. Die Leiche sei schon am vergangenen Samstag gefunden worden - und habe bereits länger gelegen, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwoch mit. Bei der Obduktion seien im Körper mehrere Projektile einer Schusswaffe gefunden worden. Es sei davon auszugehen, dass der Tote Opfer eines Gewaltverbrechens geworden sei. Eine Mordkommission wurde eingerichtet. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand handele es sich bei dem Toten um den 63 Jahre alten Bewohner des Containers. Die Identität müsse aber noch eindeutig geklärt werden. Nähere Erkenntnisse erhofft sich die Staatsanwaltschaft im Laufe des Donnerstags - auch zur Identität des Opfers. Das Motiv war zunächst völlig unklar.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie