Navigation:
Unfälle

Lastwagenfahrer bei Auffahrunfall schwer verletzt

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 1 zwischen Bramsche und Neuenkirchen-Vörden ist am Mittwoch ein Lastwagenfahrer schwer verletzt worden. Wie die Polizei Osnabrück mitteilte, musste der Verkehr in Richtung Bremen wegen eines Staus abbremsen.

Osnabrück. Dabei fuhr ein 39 Jahre alter Sattelzugfahrer aus Syke auf einen vor ihm fahrenden Lastzug auf und schob drei Sattelzüge aufeinander. Ein Sattelzug kippte dabei um. Der Fahrer aus Syke musste wegen seiner schweren Verletzungen in ein Krankenhaus geflogen werden. Er schwebte aber nicht in Lebensgefahr. Die Polizei schätzt den Schaden auf mindestens 100 000 Euro. Die Fahrbahn Richtung Bremen musste zeitweise komplett gesperrt werden. Die mehrstündigen Bergungsarbeiten dauerten bis in den Abend.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie