Navigation:
Unfälle

Lastwagen fährt auf Stauende auf: Beifahrer schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der Autobahn 2 ist am Dienstag der Beifahrer eines Lastwagens in der Nähe der Anschlussstelle Hannover Kreuz Ost schwer verletzt worden. Der Fahrer kam mit leichten Verletzungen davon.

Hannover. Der Sattelzug war auf ein Stauende aufgefahren, wie die Polizei mitteilte. Drei weitere Lastwagen seien durch den Aufprall ineinandergeschoben worden. Die beiden Verletzten wurden ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt 120 000 Euro. Es bildete sich ein kilometerlanger Stau.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie