Navigation:
Unfälle

Laster gerammt: Vier Menschen verletzt

Bei einer Kollision zwischen einem Auto und einem Laster auf der A7 sind am Freitag vier Menschen eingeklemmt und verletzt worden. Der Pkw mit vier Insassen rammte den auf dem Seitenstreifen stehenden Laster.

Westenholz. Eine Verletzte wurde nach Angaben der Polizei mit einem der insgesamt drei eingesetzten Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Die A7 Richtung Hamburg musste zwischen dem Rasthof Allertal und der Anschlussstelle Westenholz gesperrt werden. Bereits zwei Stunden nach dem Unfall staute sich der Verkehr kilometerlang.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie