Navigation:
Radfahrer.

Radfahrer. © Roland Holschneider/Archiv

Verkehr

Landesverkehrswacht: Besseres Radwegenetz von Kommunen

Angesichts des wachsenden Radverkehrs und steigender Unfallzahlen hat die Landesverkehrswacht Niedersachsen die Kommunen zu einer Verbesserung des Radwegenetzes aufgerufen.

Hannover. Außerdem appellierte die Geschäftsführerin der Verkehrswacht, Cornelia Zieseniß, an Fußgänger und Autofahrer, mehr Rücksicht auf Radler zu nehmen. Zugleich ermahnte sie Fahrradfahrer zu einer umsichtigen Fahrweise. Im vergangenen Jahr verunglückten in Niedersachsen 9091 Fahrradfahrer, 2013 waren es noch 8207. Ein Grund für den Anstieg war das milde Wetter zu Beginn des Jahres 2014, das zu Hunderten Fahrradunfällen mehr als im Vorjahreszeitraum führte.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie