Navigation:
Stefan Birkner spricht während einer Pressekonferenz.

Stefan Birkner spricht während einer Pressekonferenz. © Holger Hollemann/Archiv

Parteien

Landeschef Birkner zum FDP-Spitzenkandidaten gewählt

Die niedersächsische FDP geht mit ihrem Vorsitzenden Stefan Birkner an der Spitze in den Landtagswahlkampf. Der 44-Jährige wurde am Sonntag bei einem Parteitag in Hannover mit 96,9 Prozent auf Platz eins der Landesliste gewählt, wie eine Sprecherin der Liberalen mitteilte.

Hannover. Vor der Landtagswahl 2013 war er mit 96,1 Prozent zum Spitzenkandidaten gewählt worden. Birkner ist seit September 2011 als Nachfolger von Philipp Rösler der Landeschef der Partei. 2013 hatte die FDP mit 9,9 Prozent ihr bisher bestes Ergebnis bei einer Landtagswahl in Niedersachsen erzielt. Für eine Fortsetzung des Bündnisses mit der CDU hatte es aber nicht gereicht.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie