Navigation:
Brände

Lagerhalle im Kreis Oldenburg ausgebrannt

In Wardenburg (Kreis Oldenburg) ist eine Lagerhalle ausgebrannt. Wie die Polizei in Delmenhorst am Samstag mitteilte, brach das Feuer am Freitagabend aus zunächst nicht bekannten Gründen aus.

Wardenburg. Der Sachschaden beträgt mehrere 10 000 Euro. Ein Großaufgebot der Feuerwehr musste mehrere Gasflaschen aus dem brennenden Gebäude holen und kühlen.

Den Einsatzkräften machte bei den Löscharbeiten zusätzlich die hochsommerlichen Temperaturen zu schafen. Mindestens ein Feuerwehrmann hatte starke Kreislaufprobleme. Bei solchen hohen Temperaturen rücke die Feuerwehr meist mit mehreren Leuten als üblich an, um wegen der Belastung die Löschintervalle kürzer zu halten, sagte ein Feuerwehrsprecher in Wardenburg.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie