Navigation:
Banken

LBS West kündigt Fusionen an

Deutschlands größte Landesbausparkasse, die LBS West, will noch in diesem Jahr die LBS Bremen komplett übernehmen. Das kündigte Vorstandschef Gerhard Schlangen am Mittwoch in Münster an.

Münster/Bremen. Bisher hält die LBS West bereits rund 75 Prozent, rückwirkend zum 1. Januar 2013 sollen die restlichen Anteile übernommen werden. Als Grund nannte Schlangen Synergieeffekte für beide Seiten. Die LBS West beschäftigt 750 Mitarbeiter, in Bremen sind es noch 60. Arbeitsplätze sollen in Bremen nicht gestrichen werden. Allerdings würden Mitarbeiter von der LBS Bremen zur Sparkasse wechseln, so Schlangen. Außerdem sollen die Immobilientöchter der LBS West und Nord (Hannover) fusionieren.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie