Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Kunstaktion bringt da Vincis Abendmahl auf Hannovers Straßen
Nachrichten Niedersachsen Kunstaktion bringt da Vincis Abendmahl auf Hannovers Straßen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:02 29.03.2018
13 Frauen und Männer inszenieren das «Abendmahl» von da Vinci in Hannover. Quelle: Holger Hollemann
Anzeige
Hannover

Die Idee war entstanden, als sie mit dem Pastor des Onlineportals, Frank Muchlinsky, in einer Kneipe an einem langen Tisch saß, der sie an das Abendmahl erinnerte - bloß eben in der Öffentlichkeit. "Lass uns damit auf die Straße gehen, dachten wir uns".

Vor sieben Jahren begannen sie, an Gründonnerstag in deutschen Städten das Abendmahl aufzuführen. In Hannover sei neu gewesen, dass die Menschen wegen der Vorberichterstattung extra gekommen seien, so Muchlinsky. An mehreren Stationen in der Innenstadt machten sie Halt, bis der Tag mit einem Gottesdienst in der Kreuzkirche endete.

dpa

Der geplante Stellenabbau bei Europas größtem Flugzeugbauer Airbus steht an kommenden Dienstag im Fokus eines Krisentreffens in der niedersächsischen Staatskanzlei.

29.03.2018

Nach der Festnahme einer sogenannten Reichsbürgerin bei Hameln haben Gesinnungsgenossen drei Polizisten bei einem Befreiungsversuch mit Reizgas leicht verletzt.

29.03.2018

Mehrere Kilogramm Marihuana und Amphetamine haben Drogenfahnder bei Razzien in Winsen (Luhe), Uelzen und Bad Bevensen beschlagnahmt. Das teilte ein Polizeisprecher am Donnerstag mit.

29.03.2018
Anzeige