Navigation:
Naturschutz

Küsten- und Naturschützer bekommen erstmals Chefin

Erstmals leitet künftig eine Frau in Niedersachsen den Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN). Die Bau-Ingenieurin Anne Rickmeyer (46) stellt gleich zum Amtsantritt am 30. Juni den Jahresbericht des NLWKN im ostfriesischen Norden vor.

Hannover/Norden. Rickmeyer war nach Angaben des Umweltministeriums bereits seit der Gründung des NLWKN 1998 dort tätig und arbeitete in verschiedenen Führungspositionen. 2009 wechselte sie ins Umweltministerium und war dort für Küsten- und Hochwasserschutz, Abwasser und wassergefährdende Stoffe zuständig.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie