Navigation:
Erdmännchen klettern in einem Kürbis, der mit Mehlwürmern gefüllt ist.

Erdmännchen klettern in einem Kürbis, der mit Mehlwürmern gefüllt ist. © Holger Hollemann

Tiere

Kürbisse sorgen für Abwechslung im Zoo-Alltag

Spielzeug und Futterplatz zugleich: Kürbisse haben am Donnerstag die Tiere im Zoo Hannover unterhalten. Erdmännchen kletterten durch geschnitzte Kürbis-Augen, während Gorillas sich mit ihren Pranken Haferflocken und Nüsse aus ausgehöhlten Kürbissen holten.

Hannover. Auch Eisbären und Giraffen bekamen Kürbisse - entweder gefüllt mit Fisch und Fleisch oder mit Haferschleim oder Bananen. Die Kürbis-Aktion bildete den Auftakt einer Halloween-Woche, bei der es für die Zoo-Besucher bis zum 31. Oktober viele Mitmach-Aktionen gibt. Der Zoo Hannover zählte 2014 rund 1,3 Millionen Besucher.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Nach dem Chaos-Parteitag - wie geht es für die AfD weiter?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie