Navigation:
Kreuzfahrtschiff '"World Dream".

Kreuzfahrtschiff '"World Dream". © Mohssen Assanimoghaddam/Archiv

Schifffahrt

Kreuzfahrtschiff "World Dream" auf dem Weg zur Nordsee

Der neue Kreuzfahrtriese "World Dream" hat die Meyer Werft in Papenburg verlassen. Auf dem Weg zur Nordsee muss das 335 Meter lange Schiff am Sonntag drei Nadelöhre passieren.

Papenburg. Am Nachmittag sollte es den Planungen zufolge die seit einem Unfall teilweise zerstörte Friesenbrücke nahe Weener erreichen. Weitere enge Stellen sind die Jann-Berghaus-Brücke in Leer sowie das Emssperrwerk in Gandersum.

Für die Überführung der "World Dream" wurde die Ems auf einer Länge von mehr als 30 Kilometern aufgestaut. Seit Inbetriebnahme des Sperrwerks im Jahr 2002 wurden nach Angaben des Landesbetriebs für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) bereits 35 Schiffe überführt.

Der Weg der "World Dream" zur Nordsee kann im Livestream des NDR Niedersachsen verfolgt werden. Die asiatische Reederei Dream Cruises mit dem Luxusliner künftig von China aus unter anderem Vietnam und die Philippinen anlaufen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Wie schätzen Sie die Verkehrssituation in Hannover ein?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie