Navigation:
Ein Mädchen schaukelt vor der Landesaufnahmebehörde in Braunschweig.

Ein Mädchen schaukelt vor der Landesaufnahmebehörde in Braunschweig. © J. Stratenschulte/Archiv

Flüchtlinge

Knapp 200 Flüchtlinge auf dem Weg nach Braunschweig

Rund 190 Flüchtlinge sind auf dem Weg von Bayern in die Landesaufnahmebehörde (LAB) in Braunschweig. Die Busse seien kurz nach sieben Uhr losgefahren, sagte Unterkunftsleiter Klaus Siems am Donnerstag.

Braunschweig. Sie würden am Nachmittag erwartet. Dolmetscher ständen bereit. Die Flüchtlinge sollen in einer Turnhalle der Stadt untergebracht werden, die bereits in den Sommerferien zum Teil von der LAB genutzt wurde. In München waren in den vergangenen Tagen kurzfristig mehr als 2000 Flüchtlinge angekommen, nachdem Ungarn zeitweise die Kontrollen am Budapester Hauptbahnhof gestoppt hatte.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie