Navigation:
Stürme sollen laut Klimasimulationen deutlich zunehmen.

Stürme sollen laut Klimasimulationen deutlich zunehmen. © Ingo Wagner/Archiv

Klima

Klimawandel wirkt sich stark auf Lebensraum Wattenmeer aus

Mit den Auswirkungen des Klimawandels auf die Küstenregionen beschäftigen sich am Dienstag (29. September) 150 Fachleute auf einer Konferenz in Bremen. Auf der Veranstaltung erläutern Forscher Vertreter aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft den derzeitigen Stand der Wissenschaft, sagte der Geschäftsführer des Forschungsverbundes Reklim, Klaus Grosfeld, der die Veranstaltung ausrichtet.

Bremen. Schon jetzt sei der Klimawandel in der Nordsee und den Küstenregionen spürbar. Bis zum Ende des Jahrhunderts könne sich der Lebensraum Wattenmeer gravierend verändern. Die Auswertung von Klimasimulationen zeige, dass die Stürme um bis zu 13 Prozent zunehmen werden. Entsprechend müsse Vorsorge getragen werden.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie