Navigation:
Unfälle

Kleinbus rutscht von glatter Straße: Vier Verletzte

Bei einem Glätteunfall nahe Ankum (Landkreis Osnabrück) sind vier Insassen eines Kleinbusses leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, rutschte der Wagen in der Nacht zum Samstag von der Bundesstraße 214 und landete im Straßengraben.

Ankum. "Vier der neun Insassen wurden von Sanitätern versorgt", sagte ein Polizeisprecher. Ein Kran zog den demolierten Bus aus dem Graben.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie