Navigation:
Unfälle

Kleinbus mit drei 18-Jährigen landet im Kanal

Ein mit drei 18-Jährigen besetzter Kleinbus ist in Wiesmoor (Kreis Aurich) in einen Kanal gefahren. Die drei jungen Männer konnten nach Angaben der Polizei das sinkende Fahrzeug am Sonntagabend eigenständig verlassen.

Wiesmoor. Alle drei kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Nach ersten Erkenntnissen war der Fahrer zu schnell unterwegs und hatte wegen dichten Nebels eine Abbiegung verpasst. "Es war eine Sichtweite von unter einhundert Metern", sagte eine Polizeisprecherin.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie