Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Kinder brechen beim Schlittschuhlaufen im Eis ein
Nachrichten Niedersachsen Kinder brechen beim Schlittschuhlaufen im Eis ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:01 09.02.2018
Anzeige
Emsbüren

Die beiden Kinder standen hüfthoch im Wasser. Dem Jungen gelang es schließlich, sich alleine zu befreien und Hilfe zu holen. Die Feuerwehr rettete dann das Mädchen. Das Kind drohte zwar nicht unterzugehen, wäre aber aufgrund der eisigen Temperaturen bald unterkühlt gewesen, sagte der Feuerwehrchef.

dpa

Nach einem Brand in seinem Bett ist ein 48 Jahre alter Mann in Braunschweig gestorben. Wie es zu dem Feuer kam, war nach Angaben der Einsatzkräfte am Freitag noch unklar.

09.02.2018

Ein zwei Jahre alter Junge ist in Isernhagen in der Region Hannover von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, lief das Kind am Freitag auf eine Straße.

09.02.2018

Niedersachsens Ministerpräsident und SPD-Landeschef Stephan Weil hat dem scheidenden SPD-Vorsitzenden Martin Schulz Respekt für seinen Verzicht auf seine Außenamts-Pläne gezollt.

09.02.2018
Anzeige