Navigation:
Tiere

Känguru auf Streifzug

Ein nächtlicher Streifzug eines ausgebüxten Kängurus hat der Polizei in Bassum (Kreis Diepholz) einen Einsatz beschert. Gegen 2.00 Uhr am Samstag meldete sich ein Mann und berichtete über ein hüpfendes Känguru in der Garage seines Nachbarn, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Bassum. Dem war tatsächlich so, das Tier war aus dem Tierpark abgehauen. Pfleger holten den hüpfenden Ausreißer ab und brachten ihn in sein Gehege zurück.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie