Navigation:
Extremismus

KZ-Gedenkstätte beschmiert

Nach Farbschmierereien an der KZ-Gedenkstätte in Moringen hat die Polizei im Landkreis Northeim eine Fahndung nach den Tätern eingeleitet. Die bislang Unbekannten hatten unter anderen die Schriftzüge "Es war kein KZ hier" und "Lügenmal" geschmiert.

Moringen. Wie ein Polizeisprecher am Donnerstag mitteilte, wurden in Moringen zudem Plakate demokratischer Parteien mit rechten Parolen beschriftet. Im Konzentrationslager Moringen hatte das NS-Regime mehr als zehn Jahre lang zunächst Männer, dann Frauen und schließlich Jugendliche eingesperrt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie