Navigation:
Wie soll man mit radikalen Salafisten in deutschen Gefängnisse umgehen?

Wie soll man mit radikalen Salafisten in deutschen Gefängnisse umgehen? © Marijan Murat/Archiv

Justiz

Justiz rechnet mit steigender Zahl inhaftierter Salafisten

Radikale Salafisten stellen die deutschen Gefängnisse nach Ansicht der Justizminister der Länder zunehmend vor besondere Probleme. "Wir müssen damit rechnen, dass künftig vermehrt Heimkehrer aus Syrien oder dem Irak im Justizvollzug landen", sagte Niedersachsens Ressortchefin Antje Niewisch-Lennartz (Grüne) der Deutschen Presse-Agentur in Hannover.

Hannover/Stuttgart. Insbesondere müsse dafür gesorgt werden, dass sich Inhaftierte hinter den Gefängnismauern nicht weiter radikalisierten. Die Justizminister der Länder wollen bei ihrer am Mittwoch in Stuttgart beginnenden Konferenz über den Umgang mit Salafisten beraten.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie